Baupartner baute 300 Gebäude von 400 m2 bis 32.000 m2

Das Bauunternehmen «BAUPARTNER» ist seit 2010 in Betrieb. Zuerst als Projektbüro, dann kaufen wir 2014 Grundstücke in Lukavac, wo wir 2015 eine Fabrik errichteten und mit der Produktion von Stahlbeton- und Stahlkonstruktionen begannen.

Die Expansion beginnt 2016 auch in den Nachbarländern. Erste Anlagen in Serbien und Kroatien werden gebaut. Baupartner ist nicht nur „Hersteller“, sondern auch Designer und Anbieter von Komplettlösungen. Dank der hohen Flexibilität und außergewöhnlichen Qualität sind wir zu einem kompetenten und effizienten Baupartner in Bosnien und Herzegowina, Serbien, Kroatien, Montenegro, Slowenien, Schweden und anderen EU-Ländern geworden.

Neben dem Firmensitz in Bosnien und Herzegowina haben wir eine Repräsentanz in Serbien mit der Bezeichnung S-Baupartner Mont d.o.o und eine Repräsentanz in Kroatien mit der Bezeichnung H-Baupartner d.o.o. Dank des versammelten Teams und der Produktionsanlagen ist Baupartner in der Lage, alle Marktanforderungen unabhängig von der Größe und Komplexität der Anlage zu erfüllen. Ein besonderer Service ist ein schlüsselfertiges System, bei dem sich das Unternehmen von Anfang bis Ende um die Investition kümmert und die Anlage dem Investor einsatzbereit zur Verfügung stellt.

Baupartner wurde 2010 mit 3 Mitarbeitern gegründet. Heute, nach 9 Jahren, haben wir 200 Mitarbeiter. Seitdem hat Baupartner 300 Gebäude von 400 m2 bis 32.000 m2 gebaut.

Wir haben seit Jahresbeginn hervorragende Ergebnisse erzielt und den Erfolg des vergangenen Jahres fortgesetzt. Neben den außergewöhnlich guten Ergebnissen in Bosnien und Herzegowina erzielten wir auch beneidenswerte Ergebnisse auf dem regionalen Markt.
In Serbien haben wir für LogMaxx Beta in Novi Banovci zwei Investor-Einrichtungen mit einer Fläche von 32.000,00 m2 und für Qvattro Company in Belgrad drei Einrichtungen mit einer Gesamtfläche von 18.000,00 m2 errichtet.

Wir haben auch eine Produktionsstätte von Prodanović Šabac mit 7.100,00 m2, eine Lagerhalle von Komerc Mali in Ruma mit 5.400 m2 und zwei Einrichtungen für Cordeel in Loznica mit einer Gesamtfläche von 13.500,00 m2 gebaut.

In Bosnien und Herzegowina werden folgende Einrichtungen hervorgehoben: City Center Cazin mit einer Gesamtfläche von 25.000,00 m2, drei Einrichtungen für Index Gracanica mit einer Gesamtfläche von 15.785,00 m2, Bingo Tuzla mit einer Fläche von 10.000,00 m2, Elsta Mosdorfer Bosnia Tuzla mit einer Fläche von 9.800,00 m2, Alternativa Sarajevo 8.920,00 m2, Produktionsstätte in Lattonedil-Nova Topola mit 8.410,00 m2, zwei Produktionsstätten in Bosman-Sarajevo mit 8.330,00 m2, Temax Orašje mit 8.300,00 m2, Rama Glas Sarajevo mit 8.270,00 m2 und Sportek Kotor Varoš mit 6.170,00 m2 m2.

Baupartner hat die Installation der AB-Struktur für die Erweiterung des Bürogebäudes der Firma Yavuz in Živinice mit einer Fläche von 2.000,00 in diesem Jahr abgeschlossen. Es ist eine weitere der vielen Liegenschaften, die der Investor Baupartner anvertraut hat.

Baupartner hat die Errichtung einer Stahlkonstruktion in der East Sarajevo Sports Hall abgeschlossen. Die Dachkonstruktion ist 46 m breit und die Installation von 46 m Stahlstangen sowie die Arbeiten an anderen Dach- und Fassadenkonstruktionen und die Installation von Ständen wurden abgeschlossen.

Von den abgeschlossenen Projekten in Kroatien heben wir das neue Klimaoprema-Werk in Nova Gradiška hervor, für das Baupartner die Produktion, den Transport und die Montage von Stahlbetonkonstruktionen durchgeführt hat. Die Fabrik befindet sich in Nova Gradiška. Die bestehende Halle hatte eine Kapazität von 6.000,00 m², während die neue Halle viermal größer war und 24.000,00 m² betrug.

Die Montage der Stahlbetonkonstruktion in der Geschäftseinrichtung Mick d.o.o. in Zagreb wurde abgeschlossen. Neben dem Stahlbeton-, Stahl- und Kranbau führt Baupartner hier auch Dach- und Fassadenarbeiten durch. Die bebaute Fläche beträgt 6.346,00 m2.

Installation der Produktions- und Lagerhalle von Veneer Palavra in Petrinja, Fläche 6.430,00 m2, der Lagerhalle Chromos svjetlost d.o.o. in Lužan Fläche von 3.000,00 m² sowie Bürogebäude Mima namještaj d.o.o. in Rijeka von 5.700,00 m².

In diesem Jahr haben wir einen weiteren Mobilkran mit einer Kapazität von 80 Tonnen gekauft. Jetzt haben wir insgesamt 5 Mobilkrane und arbeiten ständig an Innovationen bei Geräten und Maschinen.

Die Geschäftsergebnisse in diesem Jahr bestätigen die Ausrichtung des Unternehmens auf eine noch stärkere Expansion auf dem internationalen Markt, die uns sehr optimistisch zeigt, aber auch die Verpflichtung, das Vertrauen unserer Kunden in uns zu rechtfertigen.